MO




Aerobic

18.30 - 19.30


Cross-training

19.40 - 20.40


Qi Gong

18.30 - 19.30


DI


Karate

(Kinder)

16.30 - 18.00


Cross-

training

18.00 - 19.00


Karate

19.00 - 21.00


MI



Rücken-

Fit

17.30 - 18.30 


Lauf-

tipps

18.40 - 20.00


Karate

19.00 - 20.30


DO




Power-Workout

18.30 - 19.00


FR



Cross-

training

17.30 - 18.30


Karate

(Anfänger)

18.30 - 19.30


Karate

19.30 - 21.00


SA




Kursbeschreibung

 

Aerobic:
Unsere klassische Stunde mit einem ausgiebigen Cardioteil, bei dem eure Ausdauer gefragt ist. Natürlich kommt die Kräftigung für Bauch, Beine und Po nicht zu kurz.

Am Ende gibt´s noch ein ausgiebiges Stretching.

 

Power-Workout:

Deine Zeit ist begrenzt und du möchtest ein effektives Workout besuchen? Dann ist diese Einheit genau richtig für dich!

 

Crosstraining:

Die besonderen Einheiten in unserem Kursprogramm. Immer wieder anders, immer wieder neu. Langweilig wird euch in dieser Stunde sicher nicht. Eure Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit ist gefordert. Ein komplettes Fitnessprogamm wartet auf euch!

 

Lauftipps:

In der Gruppe macht es mehr Spaß: Laufschule (Lauf-ABC), Intervalltraining und unterstützendes Krafttraining machen dich richtig flott.

 

Rückenfit:

Für alle, die es gerne ein wenig langsamer angehen möchten, bietet diese Stunde den optimalen Rahmen. Eine sanfte Kräftigung der Rumpfmuskulatur kombiniert mit Mobilisations- und Dehnungsübungen wird euren Rücken wieder in Schwung bringen.

 

Karate:

Alles über das Karateangebot von Shito Ryu Shukokai Austria findest du auf:

shukokai-austria.org 

 

Kinderkarate:

Für eure Kinder von 6-14 Jahren. Details zum Angebot findet ihr unter: 

karate-for-life.org

  

Qi Gong:

Qi Gong ist ein tausende Jahre altes Bewegungskonzept aus China, mit dem Ziel Gesundheit und Wohlbefinden zu verbessern. Die Arbeit mit dem Qi, der Lebensenergie, hilft Krankheiten vorzubeugen und die allgemeine Leistungsfähigkeit zu steigern. Auf Grund der langsamen, sanften Bewegungen ist Qi Gong für alle Altersklassen geeignet.

Shaolin Qi Gong:

Die Übungen der Shaolin-Mönche bilden ein sanftes Ganzkörpertraining, das Muskeln, Sehnen und Bänder umwandelt. Gezielte Dehn- und Atemübungen lösen Verspannungen und verbessern die Durchblutung der Muskulatur. Der Qi-Fluss innerhalb des Körpers wird gesteigert, Energie und Wohlbefinden nehmen zu.